365 Tage – ein Foto – Tag 16

jeden Tag ein Foto 365 Tage lang

Ja, und auch dieses Foto ist mit dem Smartphone aufgenommen. Ein traumhaft schöner Abend Himmel wie wir ihn im Augenblick sehr häufig sehen. Dennoch  muss ich immer wieder auf den Auslöser drücken jeden Abend an dem ich diesen tollen Himmel sehe. Eine Freundin erzählte mir das sie genau in dieser Situation mit ihren Kindern zu Abend aß. Als ihre Kinder zu ihr sag: „Mama musst du denn nicht fotografieren?“ Und genauso ist es –  sicher geht es euch genauso – immer wieder muss man draufhalten mit der Kamera wenn man dieses tolle Natur Ereignis sieht.

Abendhimmel
Abendhimmel

Dieser Beitrag ist ein Teil der Blog Parade von Thomas Meurer: 365 Tage 1 Bild

365 Tage – ein Foto – Tag 15

Jeden Tag ein Bild – 365 Tage lang

Es ist doch immer wieder ein Ereignis wenn sich ein Pferd wälzt. Um diese Situation mit der Kamera einzufangen muss man schon sehr spontan sein. Alternativ hilft die Funktion der Serienaufnahme um solche und ähnliche Szenen aufzunehmen.

Auch bei den Smartphones gibt es diese Funktion und Einstellung. Mit dem Handy könnt ihr genauso gut eine Serienaufnahme machen und so den ultimativen Augenblick festhalten. Nur so ist auch diese knuffige Aufnahme vom Pferd entstanden

Pferd beim Wälzen
Pferd beim Wälzen

Dieser Beitrag ist Teil der Blog Parade von Thomas Meurer: 365 Tage ein Bild

365 Tage – ein Foto – Tag 14

Mein aktuelles Foto ist wieder wieder eine ganz nahe Nahaufnahme. Genauer gesagt habe ich sie mit dem Makro-Objektiv aufgenommen.

Jeden Tag ein Foto – 365 Tage lang

Mein aktuelles Foto ist wieder wieder eine ganz nahe Nahaufnahme. Genauer gesagt habe ich sie mit dem Makro-Objektiv aufgenommen.

Dieser Beitrag ist Teil der Blog Parade von Thomas Meurer: 365 Tage ein Foto.

365 Tage – ein Foto – Tag 9

Ich hoffe es wird euch jetzt nicht langweilig. Aber ich habe heute schon wieder einen Regenbogen. Es ist ein derart beeindruckendes Schauspiel. Diesmal konnte ich den Regenbogen sogar im Ganzen einfangen.

Jeden Tag ein Foto – 365 Tage lang

Ich hoffe es wird euch jetzt nicht langweilig. Aber ich habe heute schon wieder einen Regenbogen. Es ist ein derart beeindruckendes Schauspiel. Diesmal konnte ich den Regenbogen sogar im Ganzen einfangen.

Und klar – selbstverständlich wieder mit dem Smartphone. Um diesen Regenbogen so von Anfang bis Ende in seiner Gesamtheit zu zeigen musste ich noch eine „Wide Angle“-Linse anbringen. Sie ist Teil meines Linsensets von Ollioclip.


Dieser Beitrag ist Teil der Blogparade von Thomas Meurer: blogparade-365-tage-ein-bild