Facebook-Video im Blog einbinden

Embedded Facebook-Video

Es soll ja möglich sein, ein Video, das auf Facebook veröffentlicht wurde, in einem Blog einzubinden – Genau das test ich nun.

Das Video hier ist öffentlich geteilt worden, direkt hochgeladen auf Facebook – und nun:

Skandinavien Tag 22Ein kleiner Rundblick am 22. Tag unserer Skandinavientour. An diesem Tag war es fast so heiß wie jetzt bei uns.

Posted by Heike Stiegler on Freitag, 14. August 2015

Voila!

Wichtig ist dabei, dass in der „Bearbeiten“-Option kein Haken bei „Integration verbieten“ gesetzt ist.
Solltet Ihr keinen Hinweis finden auf „Video einbetten“ oder „Beitrag einbetten“, dann geht bitte in die Bearbeitungsoptionen und entfernt den Haken.
Nach dem Speichern klappt es dann auch mit dem embedden.

FB-Beiträge embedden

Übrigens – als Tipp:

Wenn Ihr ein Video oder einen Beitrag in euren Blog einbinden möchtet, muss für beides die Zielgruppe „öffentlich“ ausgewählt sein.

Nach der Veröffentlichung auf dem Blog könnt Ihr die Zielgruppe aber wieder auf eingeschränkt, Freunde o.a. setzen. Das Video im Blog bleibt aktiv.
Der Beitrag allerdings ist nicht aktiviert. In meinem Test sah das dann so aus:

Zwischenablage03

Das heißt, ihr müsst euch vorher überlegen, sollen das Video, bzw. der Beitrag auf Facebook öffentlich stehen, oder eingeschränkt sein. Und wollt Ihr nur das Video im Blog einbinden, oder soll der gesamte Post eingebettet werden.

Fazit - beim Video ist es unerheblich, ob es danach wieder eingeschränkt zu sehen sein wird auf Facebook es bleibt im Blog aktiv. Der Post, oder Beitrag muss auf jeden Fall öffentlich sein bei Facebook um auch im Blog aktiviert zu bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.