#015 Heike’s Stadtgeflüster – Ich habe einen Virus….

oder wie ich zum Podcast kam:

Nun wird es aber wirklich Zeit für eine neue Episode aus „Heike’s Stadtgeflüster“. Dazu gibt es noch eine kleine Geschichte. Denn eigentlich hätte diese Episode gleich an den Anfang meiner Podcast-Serie gehört. Sie ist Teil einer Hausaufgabe aus meinem Studium zum Social-Media-Manager. Aber  mich hat dann die Liebe zum Podcast derart überrannt, so dass ich nicht mehr warten konnte und einfach mal losoproduziert habe. Das hatte dann natürlich zur Folge, dass ich nicht mehr wusste, was ich als Hausaufgabe einreichen soll. Natürlich sollte es noch keine bereits veröffentlichte Episode sein. Und letztendlich war das dann auch der Grund für die kleine „Podcast-Auszeit“.

Also, nun geht es wieder weiter auf diesem „Kanal“. Einige interessante Themen hab ich bereits vorproduziert – unter anderem eine Episode mit meiner Lehrerin, die auch einen ganz besonderen Bezug zu Franken hat – wer es ist und welchen Bezug sie hat? – seid gespannt, sie wird es in einer der nächsten Folgen von „Heike’s Stadtgeflüster“ erzählen.
In dieser Episode hab ich auch in Interview mit Glen erwähnt. Über diesen Link könnt ihr das Video finden.

http://heikesstadtgefluester.de/imojo-filmen-mit-smartphone-oder-iphone/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.